Sulwhasoo Spa Lotte Hotel Myeongdong

Zurück zur ÜbersichtZurück zur Übersicht

Sulwhasoo Spa Lotte Hotel Myeongdong

Ganzheitliche Entspannung in Harmonie mit dem Raum

In einem Umfeld, das eigens dazu kreiert wurde, Menschen körperliche und geistige Erholung zu verschaffen, ist Lehm ein potenter Protagonist. Das gilt zum einen für Heilanwendungen. Beispielsweise wird Schlamm mit Lehmanteilen wegen seiner wärmespeichernden Wirkung zwecks besserer Durchblutung und Abtransport von Schadstoffen direkt am Körper genutzt. Zum anderen überzeugen der thermische Effekt und sämtliche weiteren gesundheitsfördernden Merkmalen von Lehm beim Bauen: Lehmputz speichert dank seiner dichten Masse Wärme aus der Sonneneinstrahlung und gibt sie bei Abfall der Umgebungstemperatur gleichmäßig wieder ab. Ebenso kann der rundum ökologische Baustoff Feuchtigkeit aufnehmen und wieder freilassen und hält damit das Raumklima auf einem konstanten Level. Dank seiner Binde-Eigenschaften absorbiert er Schadstoffe und Staub aus der Luft und dämpft unangenehme Schalleffekte. Mit Lehm aufbereitete Räume haben deshalb einen großen Anteil am Wohlbefinden derer, die sich in ihnen befinden.

Areal der Ruhe im geschäftigen Treiben

Diese Erfahrung machen die Besucher des Sulwhasoo Spa im Süden Koreas. Es ist ein Areal der Ruhe und Regeneration im Lotte Hotel Seoul, in dem als einem der landesweit führenden Luxus-Business-Hotels stets reges Treiben herrscht. Das Hotel besitzt 1.015 Zimmer, Restaurants, Shopping-Möglichkeiten, Event-Locations, sogar ein eigenes Museum, und hat seinen Standort in Reichweite zu touristischen Knotenpunkten. Dazu gehört unzweifelhaft das Viertel Myeong-dong, tags und nachts hoch frequentiert, mit seinen zahlreichen Shoppingcentern, Boutiquen, Restaurants und dem Namdaemun-Markt, der größten und traditionsreichsten der Stadt. Die Straße namens Euljiro bietet industrielles Flair, sowohl inspiriert von regionaler Historie als auch vom aufstrebenden Geist urbaner Vordenker. Darüber hinaus lohnt sich ein Spaziergang entlang des Cheonggyecheon: Der einst zugebaute und zu Beginn der 2000er-Jahre wiederbelebte Fluss macht seinen Weg mitten durch Seoul, zehn Kilometer weit, und trägt faszinierende Geschichten mit sich.

Ganzheitliche Regeneration als Designkonzept

Doch im Sulwhasoo Spa konzentriert sich der Gast ganz auf sich selbst. Die lehmverputzten Wände des Aufenthaltsbereichs strahlen eine Ruhe aus, die sich ganz natürlich auf die Menschen rundherum überträgt. Das gehört zum Designkonzept des Architekten Jong Kim, der sich stets eingehend mit den verschiedenen Eigenschaften seiner Baumaterialien beschäftigt. Mit der Wellness-Oase schuf der Koreaner einen Ort, der seine Besucher schon aufgrund seiner Beschaffenheit in Harmonie und Gleichgewicht bringt. Es gibt sieben Areale, die alle auf ihre Art zu dieser Balance hinführen: von „inflow“ – dem Einlass, bei dem den Besucher erstmals die besondere Stimmung umgibt – über „consult“, also der Wahl der geeigneten Spa-Behandlungen, bis hin zu „feel & experience“ als körperliche und mentale Erfahrung und „reminiscence“, der Phase der möglichst ganzheitlichen Regeneration. Passend dazu führte das koreanische Handwerksunternehmen Architerre die Lehmarbeiten aus. Die bauphysiologischen Vorteile von Lehm, diesem rundum natürlichen Baumaterial, entfalten sich beim Sulwhasoo Spa in ihrer gesamten Bandbreite.

Mehr lesen »

Lehm-Besonderheit:

Lehm-Besonderheit: Erholsames Flair zwischen Lehmputzwänden

YOSIMA Lehm-Designputz bedeckt die Innenwände des Aufenthaltsbereichs im Sulwhasoo Spa. Der gewählte Farbton – KOLUMBA-GRAU – entfaltet rein durch seine farbige Tonerde eine entspannende Wirkung auf den Betrachter. Er bildet eine angenehme Alternative zu anderen Farbtönen, etwa klinischem, grellem Weiß oder anderen Farbnuancen, die schnell unnatürlich wirken können. Der Verzicht auf zusätzliche Pigmente bei diesem hochwertigen Lehmprodukt betont die Reinheit der gesamten Umgebung. Das schafft ideale Voraussetzungen dafür, dass sich diese auch im seelischen Zustand des Spa-Besuchers spiegeln kann. Die pure Zusammensetzung des Designputzes aus Lehm und Ton macht die elementare Verbundenheit von Mensch und Natur regelrecht greifbar und kann die heilsame Wirkung in den Räumlichkeiten des Sulwhasoo Spa frei entfalten.

Details zum Objekt:

Objekt auf der Karte

Teilen Sie Ihre Erfahrungen zu diesem Objekt:


Weitere Objekte in dieser Region:

Modal schliessen
Modal schliessen
Modal schliessen

Mehr Informationen zu den Baustoffen anfordern

  • Feine Oberflächen
Bitte bestätigen Sie, dass wir Ihnen Informationen zusenden sollen.