Cloud 7even

Zurück zur ÜbersichtZurück zur Übersicht

Cloud 7even

Die Berge als Inspiration, Lehm als Medium

Die wunderbare Landschaft des südlichen Rheintals mit seinen umgebenden Bergen ist das Ergebnis eines jahrtausendelangen natürlichen Schaffensprozesses. Gleiches gilt für den Erdboden auf den Sie beim Wandern Ihre Füße setzen. Im Ferienappartement Cloud 7even verbindet sich beides auf besondere Weise in einer kreativen Wandgestaltung mit Lehm. Zum Glück hat hier die Entstehung weniger lang gedauert.

Inspiration finden, in dem was uns umgibt

Das Appartement für zwei Personen liegt zwischen südlichem Rheintal und Schwarzwald, am Ende einer kleinen Straße und umgeben von sanften Hügeln und dichten Wäldern. Durch ein großes Erkerfenster kann Ihr Blick über Berggipfel und Wälder schweifen. In sternenklaren Nächten sehen Sie die Milchstraße am Himmel.

Die Landschaft gepaart mit der Weite inspirierte die Besitzerin Betina Pohl zu einem wandfüllenden Bild. In zackigen Silhouetten reihen sich Bergketten hintereinander, um in der Ferne mit dem Himmel zu verschmelzen. Erstellt wurde das Wandgemälde ausschließlich aus farbigem Lehm-Designputz. Die neun Farbtöne von anthrazit bis weiß wurden allein durch die Zugaben farbiger Tonerden erzielt.

Ideen umsetzen, mit dem was die Natur uns anbietet

Nicht nur die kreative Wandgestaltung holt die Natur in die mit viel gestalterischem Gespür eingerichteten Räume. Möbel, Textilien und Ausstattungsobjekte sind aus natürlichen Materialien wie Holz, Korbgeflecht, Leinen und Steingut. Helle Erdtöne werden durch pastellige Blau- und Grüntöne ergänzt.

 

Ihre Füße stehen auf einem dunklen Stäbchenparkett und über Ihrem Kopf verlaufen hell lasierte Holzbalken. Die Wände bergen besonderen Komfort. Wenn Sie die Hand ausstrecken, spüren Sie die feine Samtigkeit des Lehmputzes, der an allen Wänden verwendet wurde. In der kalten Jahreszeit verströmt die Wandheizung eine angenehme Wärme. Die Lehmwände inklusive Dämmung wurden ebenfalls in Eigenleistung von der Besitzerin erstellt.

Noch mehr künstlerische und kulinarische Anregungen bietet Ihnen die nur wenige Kilometer entfernte Kulturstadt Basel oder die ebenfalls schnell erreichbaren französischen Vogesen. Ist aber gar nicht unbedingt notwendig. Eine kreative Pause in der inspirierenden und in sich stimmigen Ferienwohnung ist oft das beste Mittel, um sich danach mit neuer Kraft an die Umsetzung eigener Ideen zu machen.

Mehr lesen »

Lehm-Besonderheit:

Lehmwände von CLAYTEC – für Kunst, fürs Handwerk, für Sie

Die Bauherrin Betina Pohl suchte ein Baumaterial, das sowohl ihrem Gestaltungswillen wie auch ihren Anspruch an ein natürliches Wohnumfeld gerecht wird und darüber hinaus noch einfach zu verarbeiten ist. Die Lösung waren Lehmbaustoffe von CLAYTEC. Für die Wände wurde eine Dämmung aufgebracht darauf ein Lehm-Unterputz mit Stroh. Er kann in einem Arbeitsgang in einer Schichtstärke von bis zu 35 mm aufgebracht werden. Dies und die guten Wärmespeicherung von Lehm machen ihn ideal für Wandheizungen. Für die farbige Wandgestaltung von Cloud 7even wurde YOSIMA Lehm-Designputz ausgewählt. Lehm bringt eine natürliche Farbigkeit mit. Durch die Zugabe von farbigem Ton kann nahezu jeder Farbton erzielt werden – auch individuell abgestimmt.

Details zum Objekt:

Kommentar verfassen

Objekt auf der Karte

Schreibe einen Kommentar:


11. Nov. 2020

Tolle Wohnung (DE)

DE
Max Muster
11. Nov. 2020

Nice

EN Beschreibung
Hans Maier
Modal schliessen
Modal schliessen
Modal schliessen

Mehr Informationen zu den Baustoffen anfordern

  • Feine Oberflächen
    Innendämmung
    Lehmputz
Bitte bestätigen Sie, dass wir Ihnen Informationen zusenden sollen.